Sie sind hier

Ein Jahr vor den Parlamentswahlen in Bern: Droht den Frauen ein Rückschritt um 30 Jahre?

Samstag, 13. Oktober 2018
Jessica Zuber

Alliance F hat dazu mit Operation Libero die Kampagne «Helvetia ruft» lanciert. Ziel der Kampagne ist es, dass 500 bis 600 Frauen mehr kandidieren als noch 2015. Denn wissenschaftlich erhärtet ist: Frauen haben die gleichen Wahlchancen wie Männer. Ergo braucht es mehr Kandidatinnen, um die Männerdominanz zu brechen. Hier gehts zum gesamten Beitrag.