Sie sind hier

Helvetia ruft! - Die neue Bewegung der Frauen in die Politik

Helvetia ruft! hat sich zum Ziel gesetzt, die Zahl der Entscheidungsträgerinnen in der Schweizer Politik zu erhöhen, um die Qualität der Schweizer Demokratie zu steigern. Helvetia hat sie gerufen, gesucht, engagiert, vernetzt, unterstützt und gewählt. Sie hat eine überparteiliche Bewegung der Frauen in die Politik lanciert und damit eine Welle ausgelöst. Und dabei wurden ihre hohen Erwartungen erfüllt:

...mehr als 600 Frauen aus 21 Kantonen, 11 Parteien und allen Sprachregionen haben ihr Interesse an einer Kandidatur angekündigt.
...darunter befinden mindestens 200 Frauen, die sich vorher noch nie politisch engagiert haben.
...über 100 (neue) Kandidatinnen kandidierten auf aussichtsreichen Listen.

Helvetia ruft! - Die neue Bewegung der Frauen in die Politik